Aktuelles

                              Last update: Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10.00 Uhr
Mittwoch, 13. Dezember 2017, ca. 08.25 Uhr

B 37 - Auffahrunfall von 3 Personenautos

Im Zuge eines Überholvorganges auf Höhe Moritzreith der B 37 fuhren drei PKWs aufeinander auf. Zwei Fahrzeuge waren so ineinander verkeilt, dass sie nur unter Einsatz des Spreizers des hydraulischen Rettungssatzes des RLF getrennt werden konnten.
Die FF Gföhl rückte mit RLF-A 2000 und 5 Mann zum Einsatzort aus. Ein Fahrzeug konnte die Fahrt fortsetzen, zwei Fahrzeuge wurden von der FF Gföhl von der Fahrbahn entfernt und gesichert abgestellt. Nach Aufbringen von Ölbindemittel wurde durch die FF Gföhl die Fahrbahn gereinigt. Anschließend konnte der Verkehr, der während des Einsatzes über einen Güterweig umgeleitet wurde, wieder über die B 37 laufen.
Nach ca. einer Stunde war der Einsatz, bei dem niemand verletzt wurde, beendet. Am Einsatzort: Polizei Gföhl, Straßenmeisterei Gföhl

>> Fotos vom Einsatz (FF Gföhl/Josef Ettenauer)

 

Einladung zum Mitmachen



Komm auch DU zur FF Gföhl: 
Wir sind jeden Montag ab 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus in der Bergstraße 29.


              25.11.2017 - B 37 -
                PKW-Bergung



Bei der Kreuzung Eisengraben mit der B 37 stießen zwei Fahrzeuge zusammen.


31.10. - B 37 - PKW-Bergung



Drei Fahrzeuge wurden beschädigt, nachdem ein vor diesen fahrendes Fahrzeug das Reserverad verloren hatte.


 

Login

 



 
Freiwillige Feuerwehr Gföhl

Bergstraße 29, 3542 Gföhl, Tel.: (0043) 2716 / 85 85 
 feuerwehr.gfoehl@aon.atwww.feuerwehr.gfoehl.at